Erfreuliche Medaillenbilanz

 

196 Sportler kämpften bei den Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen in den Kategorien Einzel- und Paarlaufen, Eistanzen und Synchroneislaufen um die begehrten Titel und Medaillen. Mit sechs Gold-, vier Silber- und zwei Bronzemedaillen in den Nachwuchsklassen verliefen die Titelkämpfe für unsere Sportlerinnen sehr erfolgreich.
 
Als jüngste Teilnehmerin der LM siegte Marie M.(6) in der Altersklasse Minis vor Christina.
 
Zaya (6) erreicht bei ihrem ersten Start in der nächsthöheren Altersklasse Jg. 1 den 6. LM-Gesamtrang.
 
In der Gruppe Jg. 2 liefen Leonore und Valerie mit sehr schönen Küren zu Silber und Bronze, knapp gefolgt von Marie F. auf Rang 4. Leonie B. und Nelly erreichten die Plätze 9 und 11. Ohne Konkurrenz gab es ebenfalls Gold in den Kategorien Knaben Jg. 2 und Paarlaufen.
 
Anna sicherte sich mit einem sauberen Programm Gold in der Altersklasse Jg. 3. Leonie Q. durfte sich über die Bronzemedaille freuen und Nadine wurde 4.
 
Für einen Doppelsieg und Gold und Silber sorgten Annika und Leonie S. in der Gruppe Jg. 4. Suzan erreichte den guten 5. Platz.
 
Mit viel Freude über die neue Bestleistung wurde das heimische Jugendteam "Synsation Starlets" Landesmeister in der Altersklasse Juvenile. Das zweite Gmundner Team "Syn'sation" erreichte ebenfalls mit neuer persönlicher Bestleistung in der Gruppe Adult Silber.
 
Ein großes Dankeschön gebührt unserem ganzen Trainer- und Betreuerteam, das unsere Sportler mit viel Engagement und Einsatz auf die Landesmeisterschaften vorbereitet hat. Unsere "Routiniers" bestätigen das mit einer wahren Medaillenflut und auch unsere vier "Erststarter" haben ihren ersten Bewerb gut gemeistert. Herzliche Gratulation an alle!

 

Zurück