Internationale Ice Challenge 2017

 

Fünf Tage lang zeigten Eiskunstläufer aus vielen europischen Ländern bei der Ice Challenge ihr Können. Der Eislaufverein war in der Altersklasse "Basic Novice" mit Lara und bei den "Advanced Novice"-Läufern mit Denise vertreten. Beide Mädchen sind gerade erst in diese Altersklassen aufgestiegen. Die Konkurrenz war erwartungsgemäß besonders stark.

Lara zeigte sich nervenstark und überzeugte in der großen Gruppe mit 20 Konkurrentinnen mit einem sehr sauber und schön gelaufenen Programm. Mit ausgezeichneten 32,29 Punkten schaffte Lara als bestplatzierte österreichische Läuferin bereits bei ihrem zweiten Wettkampf die Kaderkriterien und sicherte sich schon jetzt die Zugehörigkeit im Nationalteam in der Saison 18/19.

Nach einem nicht ganz nach Wunsch gelaufenen Kurzprogramm zeigte Denise am Donnerstag eine großartige Kür, mit der sie noch einige Plätze aufholen konnte.

Mit den guten Kürleistungen können unsere Mädchen jetzt den bevorstehenden Staatsmeisterschaften mit viel Selbstvertrauen entgegen sehen.

Zurück