Isabella siegt in Feldkirch

 

 

Erstmals wurde in Feldkirchen das "Graf Hugo Laufen 2017" mit Läufern aus Österreich und Deutschland durchgeführt. In der Jugendklasse konnte Isabella mit neuer persönlicher Bestleistung von 20,61 Punkten ihren ersten Sieg erringen. Die junge Wienerin ist im Herbst zum EVG gewechselt und zeichnet sich durch besonderen Trainingsfleiß und viel Freude am Eislaufen aus.

Wir gratulieren herzlich!

Zurück