Sportlerehrung 2018

Am vergangenen Freitag wurden vier unserer Sportler/-innen im Rahmen der Sportlerehrung durch die Stadt Gmunden für ihre Erfolge in der abgelaufenen Saison geehrt. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Manuel nicht nur einen der wenigen Staatsmeister in der allgemeinen Klasse einer olympischen Kernsportart stellen durften, sondern mit Mimi, Jonathan und Lara noch dazu die drei jüngsten Geehrten an diesem Abend.
Manuel wurde für seinen insgesamt dritten Staatsmeistertitel geehrt, Lara als oberösterreichische Schülermeisterin. Mimi und Jonathan wurden jeweils für den Gewinn der Altersklasse "Jugend 1" im Rahmenbewerb zur oberösterreichischen Landesmeisterschaft geehrt.

Dies ist auch eine große Anerkennung der ausgezeichneten Arbeit unseres Trainerteams, das intensiv und mit großem Einsatz mit unseren Sportler/-innen arbeitet. Diese bestreiten erfolgreich nationale und internationale Bewerbe auf höchster Ebene.

 

Zurück